Chorleiter

Der Chorleiter stellt sich vor

 

Wolfgang Sieber,

wurde am 10.03.1964 in Pirmasens geboren. Er ist seit 1990 verheiratet und heute Vater von vier Kindern. Er wuchs in einem musikalischen Elternhaus auf. So war bereits sein Vater Bundeschormeister des Pfälzischen Sängerbundes. Wolfgang Siebers musikalische Begabung erkannten und förderten seine Eltern schon früh.

1981 nahm er als jüngster Teilnehmer am ganzjährigen Chorleiter-seminar des Pfälzischen Sängerbundes teil und schloss dies mit dem besten Ergebnis ab. An der Staatlichen Hochschule für Musik Heidelberg / Mannheim nahm er 1988 ein Gesangsstudium bei Herrn Kammersänger Prof. Heinz Hoppe im Studiengang "Künstlerische Ausbildung" auf. Diese Ausbildung zum Konzert- und Oratoriensänger absolvierte er 1990 mit sehr gutem Ergebnis. Parallel dazu studierte Sieber "Chorleitung" bei Herrn Prof. Klaus Thielitz in Heidelberg.

1989 erhielt er ein Stipendium des Richard-Wagner-Verbandes. Im selben Jahr begann er als Musikpädagoge in den Fächern Gesang und Klavier an der Städtischen Musikschule Frankenthal zu unterrichten und ist dort bis heute tätig. Auch als Solist machte er sich in zahlreichen Konzerten und Oratorien einen Namen.

Der Sängerkreis Ludwigshafen berief Sieber 1992 zum Kreischorleiter. Von 1993 bis 2002 war er im Musikausschuss des Pfälzischen Sängerbundes tätig und wurde wiederholt als Sachverständiger bei Gutachtersingen eingesetzt. 1993 verlieh ihm der Fachverband deutscher Berufschorleiter den Titel "Chordirektor FDB".

Seit 1994 unterhält Sieber einen eigenen Musik- und Chorverlag, in dem er neben Chor-literatur verschiedener Komponisten und Bearbeiter auch eigene Chorarrangements und Kompositionen veröffentlicht. Im Januar 1997 wurde ihm die musikalische Leitung der Chöre des BASF Gesangvereins in Ludwigshafen übertragen. Im Frühjahr 1998 gründete er dort unter dem Namen "Swinging People" einen Jungen Chor, der sich vorwiegend der Chor-musik aus den Bereichen Musical, Folklore, Spiritual, Gospel und Pop widmet. Sieber betreut erfolgreich mehrere namhafte Chöre aller Gattungen in der Pfalz.